TRX - Der Schlingentrainer erobert die Welt

TRX - Der Schlingentrainer erobert die Welt.

TRX (Total Body Resistance Exercise System) hat in kurzer Zeit die Herzen aller Fitnessbegeisterten gewonnen und ist heute aus keinem Fitnessstudio und Home Gym wegzudenken. Es könnte nicht einfacher sein: TRX auspacken, TRX befestigen und los geht's. Die Trainings sind kurz und intensiv: eine 20-minütige Einheit ersetzt mindestens eine Stunde reguläres Training. Wer TRX schon kennt, der weiss, wovon wir sprechen und wer TRX noch nicht kennt, sollte dies schnell nachholen. Kein Trainingstool ist so simpel und trotzdem so effizient. 

Navy Seals - eine Idee wird geboren

Als Randy Hetrick noch für die amerikanische Spezialeinheit Navy Seals arbeitete, kam er das erste Mal mit dem heutigen Vorläufer des TRX (oder Schlingentrainer) in Kontakt. Der Grundgedanke ist genauso simpel wie die Idee: Selbst wenn Spezialeinheiten im Ausland Einsätze leisten, muss ihre körperliche Fitness trainiert werden. Schwierig und gefährlich wird es jedoch, wenn Soldaten in Auslandeinsätzen ein Fitnessstudio finden müssen. Und so wurden die zwei Schlingen entwickelt, die selbst im tiefsten Dschungel ein intensives Ganzkörpertraining ermöglichen und einfach im Rucksack transportiert werden können. Hetrick nahm diese Idee später wieder auf und entwickelte das bis heute effizienteste Fitnesstool auf dem Markt. 

Durch Einfachheit zum Erfolg

TRX ist ein Trainingstool, welches an der Decke befestigt wird und durch zwei herabhängende Schlingen mehr als 300 Übungen für den ganzen Körper bietet. Mit TRX - das dem Functional Training zugeordnet wird - trainiert man nicht nur die gesamte Muskulatur, sondern sorgt für einen effektiven Aufbau von Koordination und Gleichgewicht. Ausserdem ist das Training mit den Schlingen effektiv für den Aufbau eines starken unteren Rückens und definierte Bauchmuskulatur, was im Endeffekt zu einer gesunden Körperhaltung und einem ästhetischen Aussehen führt.

Durch die ständige Koordination der beiden Schlingen werden hier auch - im Gegensatz zu anderen Tools - nicht nur die grösseren Muskelgruppen trainiert, sondern tieferliegende Muskulatur gestärkt und aufgebaut. Eine Vernachlässigung der Tiefenmuskulatur führt zu Rückenschmerzen, Fehlhaltungen und grundsätzlich zu einem negativen Körpergefühl. TRX eignet sich also nicht nur für Fitnessbegeisterte, sondern auch für gesundheitsbewusste Menschen. Genau aus diesem Grund wird das Trainingstool nicht nur in Fitnessstudios und Home Gyms gefunden, sondern auch weltweit in der Physiotherapie verwendet.

Für Anfänger und Leistungssportler

Die unzählbaren Übungen, die mit dem Schlingentrainer gemacht werden können, bieten für jedes Trainingsniveau viele Möglichkeiten. Selbst für diejenigen, die noch nie zuvor trainiert haben, eignet sich TRX. Denn TRX überzeugt letztlich durch seine einfache Anwendung. Der Schlingentrainer kann als eigenes oder als ergänzendes Training gemacht werden. Ob Bodybuilding, Tanzen, Fussball oder nur der Wunsch nach einem gesunden und kräftigen Körper - TRX passt zu jedem Training.

Ein kleiner Tipp: Wer sich einen Schlingentrainer zugelegt hat und noch weitere Herausforderungen und Übungen sucht, findet bei YouTube eine grenzenlose Auswahl an kostenlosen Trainingsvideos.    

Reicht der Schlingentrainer alleine aus?

Auf jeden Fall ist TRX ein Trainingstool, das alleine vollkommen ausreicht, um zu trainieren. Die grosse Auswahl an Übungen und Schwierigkeitsstufen bieten grosse Abwechslung. Trotzdem gibt es viele Menschen, denen es mehr Spass macht, wenn sie verschiedene Trainingstools zur Auswahl haben. Erstens kann man so dem Körper ganz neue Reize setzen, was für den Muskelaufbau und Fettabbau ein wichtiger Faktor ist und zweitens sorgen eine grössere Auswahl an Trainingsgeräten für eine höhere Motivation. TRX kann problemlos mit beliebig vielen anderen Tools ergänzt werden, eine interessante Auswahl an geeigneten und preiswerten Produkten findest du natürlich auch in unserem Webshop. 

3 Tipps für ein effizientes TRX Training

Führe alle Übungen korrekt aus: Es gibt nichts Schlimmeres, als eine falsche Übungsausführung. Nicht nur wird dadurch die Muskulatur ineffizient trainiert, auch die Verletzungsgefahr nimmt zu.

Halte durch: Den Körper zu trainieren und formen ist ein Prozess, der seine Zeit braucht. Gib nicht auf, wenn dein Trainingsfortschritt stagniert, sondern bleibe dran. Denn nur wer mit eisernem Willen trainiert, wird Erfolge erzielen.

Lass deinem Körper Zeit für Erholung: Dein Körper erholt sich und Muskulatur baut sich dann auf, wenn wir regenerieren und nicht während dem Training. Übertraining führt zu Müdigkeit, Verletzungen und dem Ausbleiben von Trainingsfortschritten. Also vergiss niemals, deinem Körper genug Pausen zu gönnen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Suspension Trainer | Schlingentrainer Suspension Trainer | Schlingentrainer
Inhalt 1 Stück
35.00 CHF *
Mini Band | Loop Mini Band | Loop
Inhalt 1 Stück
3.00 CHF *
Resistance Band | Widerstandsbänder Resistance Band | Widerstandsbänder
Inhalt 1 Stück
ab 7.00 CHF *
Balance Trainer | Gleichgewicht Balance Trainer | Gleichgewicht
Inhalt 1 Stück
60.00 CHF *
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren